Artikelarchiv

Naturerscheinungen im Sommer

02.07.2017 09:15
Ein Blitz ist in der Natur eine Funkenentladung oder ein kurzzeitiger Lichtbogen zwischen Wolken oder zwischen Wolken und der Erde. In aller Regel tritt ein Blitz während eines Gewitters infolge einer elektrostatischen Aufladung der wolkenbildenden Wassertröpfchen oder der Regentropfen auf. Er wird...

Neueste Supernova

17.06.2017 08:32
Der Spitzname Fireworks Galaxy bzw. Feuerwerksgalaxie für NGC 6946 entstand weniger wegen ihres Aussehens, sondern hat etwas mit der Häufigkeit von Supernovae zu tun. Ganze 9 Sternexplosionen sind bisher dort beobachtet worden, doch seit gestern ist diese Spiralgalaxie auf der Sternbildgrenze von...

Fast schon ein Gigant

04.06.2017 08:49
Mit diesem Dopson hat sich Wolfang ein kleines Geschenkgemacht.Dieses Teleskop mit einem 17,5" Spiegel und einer Brennweitevon 2220 mm, ist dieses Teleskop schon ein richtiger Gigant, mit dem man nochetwas tiefer und noch etwas weiter in den Weltraum blicken kann.Eine Reise nach Vorarlberg hat sich...

Unser Begleiter

14.05.2017 09:10
Den Mond in einem Fernglas oder in einem Fernrohr Beobachten.  Viele verschiedene Landschaften wie : Gebirge,Krater, Hochebenen, Rinnen, Meere kann man dabei erkennen. Speziell an der Tag-Nachtgrenze ist hier ein besonders guter Kontrast zu erkennen. Auch  an den Kratern sind die...

Morgenstern

17.04.2017 10:11
Unsere  NachbarinVenus hat vom Abendstern zum Morgenstern übergewechselt.Dadurch dass Venus auf einer Inneren Umlaufbahn ihre Kreisezieht, hat sie nicht nur eine kürzere Umlaufzeit um die Sonne, sondern sie istauch wesentlich schneller unterwegs.Das führt dazu, dass Venus die Erde auf der...

Sonnenuntergang mit günen Blitz

02.04.2017 08:55
Der Grüne Blitz, manchmal auch Grünes Leuchten oder Grüner Strahl genannt, ist ein seltenes atmosphärisch-optisches Naturphänomen, das heute auf Grund der eingeschränkten Sichtverhältnisse durch Luftverschmutzung meist nur noch auf dem offenen Meer, im Hochgebirge, in der Wüste oder an anderen...

Sternenhimmel beobachten

19.03.2017 17:46
Für alle die dich für Astronomie Interessieren.Am 31.3.2017 ab 20:00 Uhr, besteht am Sportplatz in Kasten(St.Peter/Wbg) die Möglichkeit, mal den Mond, Galaktische Nebel, und ferneGalaxien  mit unseren Teleskopen zubeobachten. Natürlich ist auch das finden und erkennen von den Sternbildern...

Galaxienzeit

12.03.2017 08:42
Der Frühling ist die beste Zeit, um fremde Galaxien zu beobachten.Genau jetzt sieht man perfekt aus unserer eigenen Milchstraße hinaus, in alleRichtungen wo sich andere Welten tummeln.Zwei wunderschöne Galaxien in unserer KosmischenNachbarschaft gibt es im Sternbild des Großen Wagens zu sehen. M81...

Der Affenkopfnebel

20.02.2017 08:05
NGC 2174 ist ein H-II-Emissionsnebel im Sternbild Orion, der etwa 6400 Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Die Größe des Nebels beträgt circa 40 Bogenminuten, oder eine Vollmondgröße. Der Durchmesser beträgt 75 Lichtjahre. Er wird auch Affenkopfnebel genannt, weil er dem Kopf eines Makaken...

Satellitenparade

18.01.2017 10:10
Geostationäre Satelliten befinden sich auf einer Umlaufbahn 35786 Km über dem Äquator Von uns aus gesehen befinden sich viele südlich in ca. 30 Grad Höhe über dem Horizont Mit einer Eigengeschwindigkeit von 3,07 Km/ Sekunde folgen sie scheinbar stationär der Erdrotation. Es sind dies Fernseh-...

Artikel: 1 - 10 von 39

1 | 2 | 3 | 4 >>