Der Bildhauer- Vortrag von Dr. Dietmar Hager

Liebe Freunde des Sternenhimmels,

es freut mich, bereits heute auf meinen letzten öffentlichen Vortrag in diesem Jahr im AEC Linz hinweisen zu dürfen!

Datum: 22.12.2016

Ort: Ars Electronica Center

Zeit: 19:00 Uhr

Thema: Ein Bildhauer erschafft eine Galaxis

Inhalt:
An diesem Abend zeige ich eine außergewöhnliche Milchstrasse, die für mich besondere Bedeutung hat! Sie ist vergleichbar groß mit jener, in welcher wir wohnen und steht uns mit knapp 10 Millionen Lichtjahren Entfernung recht nahe J. Deshalb erscheint sie mit freiem Auge am Nachthimmel in der Größe des Vollmondes! Mit einer hervorragenden Optik in Australien war es möglich, ganz besonders viele Details herauszuarbeiten.

Der Weg zu diesem ganz besonders schönen Juwel und dessen Abbildung, welche auch von der NASA veröffentlicht wurde, wird erläutert und eine spannende Geschichte zum Innenleben der Milchstrasse erzählt.

Im Anschluß wagen wir un mit dem Raumschiff Ars Electronica wir in bewährter Weise um das 400 fache weiter hinaus ins Weltall und greifen nach dem derzeitigen Erkenntnishorizont der Kosmologie.

Link zur Veröffentlichung durch die NASA - eine große Freude für Eric und mich: http://apod.nasa.gov/apod/ap161103.html

Ich freue mich auf euer Kommen!

WICHTIG: Bitte sich im AEC anzumelden wegen der 3D Brillen und Sitzplätze!!!

Liebe Grüße,
Dietmar Hager.

zurück