Sunseitn 2018

 

 

Bei Ausgezeichnetem Wetter gab es auch dieses Jahr wieder einen großen Ansturm auf den Stand der Astrofreunde oberes Mühlviertel.

Ziel war es, unsere Sonne im Weislicht und im H-Alpha Licht zu beobachten. Da sich die Sonne zurzeit in einem Aktivitäts- minimum befindet, gab es leider keine größeren Sonnenflecken zu beobachten. Auf der Wellenlänge des H-Alpha lichtes jedoch, konnten wir unseren Besuchern große und ausgedehnte Protuberanzen zeigen.

 

20180909_14484920180909_144736

 

Nicht nur die Tagesastronomie kam zum Thema, auch die Astronomie der dunklen Nacht, findet immer mehr Begeisterung. Ausgestellte Fotos und Zeitschriften ließen ausgedehnte Diskussionen zu.

 

zurück